Lotte spinnt mal wieder…

Moin Leute,

puh, ich bin ganz schön außer Puste. Lotte, Murphy und ich hatten ziemliches Training. Es ging mit Frauchen und dem Hutmann quer durch den Wald und um den großen See. Fing ganz harmlos an. Frauchen hat mich reingelockt, angeschirrt und raus gings. So machen wir das schon länger, aber dann hat sie mich abgehängt und ich musste fliegen … ja … die ganze Zeit … immer hinterher … runter aufn Handschuh für nen Snack … und wieder hoch aufn Baum … die ganze Zeit … das ist unerhört! Bin fix und fertig

Aber das schlimmste kommt noch … die Lotte wieder … hat sie echt drauf immer alles noch schlimmer zu machen … menno … Da sind wir schon zur Hälfte um den See. Fast geschafft sozusagen … hab schon mal gecheckt wie viele Enten da sind … nächstes Mal nehm ich bestimmt eine mit

Naja jedenfalls Haufen Menschen unterwegs … aber mir ist das egal … auch wenn die immer „Falke“ zu mir sagen … so ein Quatsch … bin ein Harris Hawk … ein echter Krieger! Wenn die wüssten!

So also Lotte kam auf einmal nicht mehr mit. Zu Dreiviertel waren wir um den See, als sie plötzlich weg war … blöd … ich dachte erst vielleicht hat sie was gefangen und bin mal schnell zurückgeflogen … aber … ach nee … stand sie voll ängstlich im Baum … plötzliche Panikattacke vor … nun haltet euch fest … DEN MENSCHEN … ey mit der Lotte stimmt was nicht … vorher war alles gut und dann plötzlich … ANGST!

Ja nun mussten wir alle warten bis auch der letzte fremde Menschling in 1000 m Entfernung verschwunden war … dann kam sie erst wieder mit …. so ein Weichei … Zum Glück haben wir keine Menschen mehr getroffen, sonst wären wir jetzt noch nicht zu Hause…

Bis bald euer Oskar

P.S. Mir wäre ja sowas natürlich nie passiert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.